Download-Tracks und Download-Alben in 24 Bit

Start in die »Digitale Publikation«

Ab sofort beste Klangqualität durch High Resolution Audio.

CDs und Noten

Mit meinem Musikverlag & Label Linie 21 habe ich 5 Jahre lang CDs und Notenalben veröffentlicht. Den aufgestellten Plan mit 6 CD-Reihen und 4 Notenalben habe ich erfreulicherweise bereits erfüllt.

 

Veränderte Musiklandschaft - neue Ausrichtung

Die veränderte Musiklandschaft habe ich zum Anlass genommen meine Form der Veröffentlichungen zu überdenken. Nach einem veröffentlichungsfreien Sabattical freue ich mich umso mehr, mit frischer Energie ab sofort das Gebiet der Digitalen Publikationen ins Zentrum zu rücken. Ganz neu ist das zwar nicht, denn ich biete meine CDs ja schon seit Jahren auch als Downloads und Streaming auf den gängigen Musikplattformen wie Spotify, Amazon- und Apple Music an. Diese Musikplattformen haben aber den Nachteil der schlechteren Klangqualität durch Komprimierung der Original-Aufnahmen. Sprich: eine CD klingt besser als die Downloads und Streams der Musikplattformen.

Neu: Download-Tracks & Download-Alben in 24 Bit Klangqualität

Klanglich geht es noch besser als auf der CD,16 bit und einen Dynamikumfang von 96db bietet. Und daher biete ich ab sofort in meinem Shop 24 Bit Download-Tracks und Download-Alben mit einem Dynamikumfang von 144db. Das kommt gerade Klassik- und Jazzproduktionen zu Gute.

Im Tonstudio nimmt man schon lange mit 24 Bit oder besser auf. Bereits meine Aufnahmen zu Lebendige Tonwelt, die aus dem Jahre 2002 stammen, sind mit 24 Bit aufgenommen.

 

Re-Recorded und Remastered

Zum Start meiner Digital-Publikationen habe ich für beste klangliche Ergebnisse entweder neu abgemischt - wie z.B. Lebendige Tonwelt | Vol 1 - oder gleich neu aufgenommen: die Deutsche Nationalhymne in meiner Bearbeitung.

 

Live-Mitschnitt, Start Volume 2 und schnellere Publikationen

Dazu kommen zwei neue Veröffentlichungen. Die im Loft Köln live mitgeschnittene Zugabe Beste Tage und Volume 2 der Reihe Lebendige Tonwelt. Das soll nur der Anfang sein. ich habe mir vorgenommen künftig häufiger und schneller zu veröffentlichen. Und Volume 2 der anderen Reihen sollen nach und nach folgen. Dies aber schneller als bei den CD-Veröffentlichungen.

 

Tracks und Alben auf den Streaming-Portalen

Selbstredend werden die neuen Tracks und Alben auch auf den Streaming-Portalen veröffentlicht. Wer diese dort hören möchte, kann mich dort auch finden:

Marcus Sukiennik auf Spotify

Marcus Sukiennik auf Apple Music

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0