Mülheimer Konzerte am 7. November


Samstag, 07.11.2015 um 16 Uhr - Dauer ca. 75-90 Minuten. Langemaß 20, 51063 Köln-Mülheim


Von der Faszination Evergreen bis zu Musik in Wellen

Kurzübersicht

  • Uraufführung des Gesamtwerks Tragerwellen - ein Werk in 7 Wellen für Klavier
  • CD Release Konzert - Auszug aus der CD ALL-TIME STANDARDS | VOL 1, Piano Solo
  • Das Kölner Salon Duo mit Gastmusiker Bernhard Schwanitz jr. Trompete und Gesang

Das Musikprogramm

Am Samstag, 07.11.2015 gebe ich ein Konzert in meinem Musikstudio. Anlass sind die am 06.11.2015 erscheinende CD ALL-TIME STANDARDS | VOL 1, die Musik der 1920-1960er aufgreift und typische Musik einer klassischen Piano Bar enthält. Ich spiele eine Auswahl der Stücke Piano Solo.


Abwechslung und Farbe bekommt das Konzert durch den Kölner Trompeter Bernhard Schwanitz jr. mit dem ich den ein oder anderen der CD-Titel und darüber hinaus noch Bearbeitungen und Originale klassischer Musik im Kölner Salon Duo spielen werde .

Ein wichtiger Konzertbestandteil ist die Aufführung des Werks ›Tragerwellen‹. Trager ist eine Körperarbeit nach der von Dr. Milton Trager entwickelten Methode zur Körper- und Bewegungswahrnehmung. „Bemühe dich nicht, sondern frage dich: Wie möchte es sein?“ Ich erlebe das als ›Warten auf Impulse, die von innen kommen und sich ausbreiten‹. Erlebt habe ich das im Raum für Körperbewusstsein, Roswitha Klein, die diese Methode in Köln praktiziert.
 
Kurzum - ein bunter Musik-Nachmittag mit einer Konzertdauer von ca. 75-90 Minuten.


Eintritt frei, Anmeldung erforderlich - begrenzte Plätze!

Veranstaltungsort

Neue Schule für schöpferisches Klavierspiel | Musikstuido Linie 21
Langemaß 20
51063 Köln

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Bernd Kohlgrüber (Dienstag, 03 November 2015 17:30)

    Hallo,

    ich habe soeben von Berni eine Einladung zu diesem Konzert erhalten, ich würde sehr gerne mit meiner Mutter zu diesem Konzert kommen.

    Mit einem freundlichen Gruß
    Bernd Kohlgrüber

  • #2

    Pianist Marcus Sukiennik (Dienstag, 03 November 2015 17:58)

    Sehr gerne, Herr Kohlgrüber. Bis Samstag.

  • #3

    Carina Bösler (Mittwoch, 04 November 2015 22:01)

    Hallo, habe von Bernie eine Mail erhalten. Gerne würde ich mit einer Freundin zum Konzert kommen.
    Sind noch zwei Plätze frei? Vielen Dank für eine kurze Info per Mail. Herzliche Grüße, Carina Bösler

  • #4

    Carina Bösler (Mittwoch, 04 November 2015 22:02)

    Kleiner Nachtrag, da hat etwas nicht funktioniert... :) greywings@gmx.de Lieben Dank!

  • #5

    Pianist Marcus Sukiennik (Mittwoch, 04 November 2015)

    Gerne, Frau Bösler. Bis Samstag.

  • #6

    Pianist Marcus Sukiennik (Samstag, 07 November 2015 21:01)

    Lieben Dank für das Kommen und Zuhören. Ein Extra-Dank an Bernhard Schwanitz jr. Trompete & Gesang.